Zum Inhalt wechseln
solar-energy-project-Bershka-Spain.jpg

BERHSKA FASHION STORE

LICHTDURCHLÄSSIGE PV-DACHMODULE IN SPANIEN

Der erfolgreiche spanische Modehändler Bershka hat sich im Jahr 2013 dazu entschieden, für seinen neuen Flagship-Store in Valencia in ein gebäudeintegriertes Photovoltaik-Dachfenster zu investieren. Die meeco Gruppe wurde vom spanischen Architekturbüro Sach Consulting & Services für die Planung, Lieferung und Installation dieser maßgeschneiderten sauberen Energielösung beauftragt. Durch die Montage von in Barcelona maßgefertigten, durchsichtigen Si-Poly PV-Modulen mit einer Leistung von 31 kWp auf einer Fläche von weit über 500 m2 konnte der Modehändler zwei Vorteile erzielen. Neben dem eindrucksvollen optischen und architektonischen Effekt erzeugt dieses Solaroberlicht eine Mindestenergieleistung von 47.506 kWh pro Jahr, was einer jährlichen Einsparung von mehr als 32 Tonnen CO2-Emissionen entspricht.

KONTAKTIEREN SIE UNS

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Bitte bestätigen Sie die Sicherheitsfrage.
Haben Sie Fragen?