Zum Inhalt wechseln
Cottars-Camp-Kenya-meecoGroup.jpg

INVESTITION IN SAUBERE UND NACHHALTIGE ENERGIE

SOLARENERGIE FÜR DAS COTTAR´S 1920S SAFARI CAMP

Über die afrikanische Tochtergesellschaft meeco Africa Projects GmbH entwickelte meeco ein Solarenergieprojekt für das Cottar´s 1920s Safari Camp in Kenia. Diese Safari Lodge bietet erstklassige Unterkünfte für Naturliebhaber. Um den Einsatz umweltschädlicher und kostenintensiver Dieselgeneratoren zu reduzieren und die Anforderungen der Gäste zu erfüllen, wird auf dem Gelände der Lodge eine bodenmontierte sun2live-Solaranlage mit einer Größe von 49,9 kWp installiert. Dies erfolgt In Kombination mit einem 50-kVA-sun2safe-System, einem System zur Umwandlung, Verwaltung und Speicherung erneuerbarer Energie. Die Speicherkapazität beträgt 160 kWh und sichert so die saubere Energieversorgung und reduziert die umweltschädliche Emissionen des Generators.

Um eine genaue Auslegung und Dimensionierung der sauberen Energielösung zu ermöglichen und damit die Wirtschaftlichkeit des Projekts zu gewährleisten, führte meeco im Vorfeld eine genaue Verbrauchsanalyse für das Safari-Camp durch. Die gesammelten Daten ergaben ein Ungleichgewicht der Energielasten am Nachmittag und am Abend. Durch die Solarlösung sun2live und das Energiemanagement- und Speichersystem sun2safe wird dieses Ungleichgewicht ausgeglichen. Dank der umfassenden Analyse und sorgfältigen Projektentwicklung bietet das Solarprojekt sun2live und sun2safe eine interessante und äußerst zuverlässige Investitionsmöglichkeit.
Das im Masai Mara National Reserve gelegene Cottar´s 1920 Safari Camp profitiert das ganze Jahr über von einer hohen Sonneneinstrahlung und damit von den perfekten Klimabedingungen zur Nutzung sauberer Sonnenenergie. Die von meeco entwickelten und installierten Photovoltaiksysteme sun2live und sun2safe erzeugen saubere Energie, wodurch der Dieselverbrauch um rund 90 % reduziert wird. Durch das Projekt werden bis zu 2.000 Tonnen CO2-Emissionen während der voraussichtlichen Mindestlebensdauer eingespart – ein positiver Effekt für die Umwelt. Die sauberen Energielösungen von meeco entsprechen perfekt dem Ansatz der Safari Lodge, ein Gleichgewicht zwischen wirtschaftlicher Rentabilität, nachhaltigem Umweltschutz und sozialem Engagement herzustellen. Investoren unterstützen damit auch die lokalen Gemeinden und die Weiterentwicklung eines nachhaltigen Tourismus in Kenia.

KONTAKTIEREN SIE UNS

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.
Bitte bestätigen Sie die Sicherheitsfrage.
Haben Sie Fragen?